Dummy-Trainingsgruppen

Nachdem im Grundlagenkurs die Basics der Dummyarbeit erarbeitet worden sind, kann nun der eigentliche Spass beginnen. In dem die einzelnen Puzzleteile (Einweisen, Markierungen und Verlorensuche) miteinander kombiniert werden, entstehen zahlreiche anspruchsvolle Kombinationsaufgaben. Hinzu kommt der Einfluss von Wind, Wetter, Untergrund und der jeweils gewählten Distanz. So werden die Hunde körperlich und mental gefordert. 

Die Trainings finden hauptsächlich im Wald und auf Feldern statt. Wir arbeiten ohne Schuss und nur mit Dummys, also ohne echtes Wild.  Zum Schutz der Wildtiere während der Brut- und Setzzeit werden wir von Mitte April bis Mitte Juli teilweise auch auf dem Hundeplatz trainieren. 

Wir trainieren hauptsächlich in offenen Dummygruppen. Die Trainingsorte und Trainingszeiten werden je nach Jahres- und Vegetationszeit angepasst und mit den Teilnehmern abgesprochen. Auf Wunsch können auch Einzeltrainings oder Doppeltrainings (2 Teams) durchgeführt werden. 

Auch in den offenen Dummy-Trainingsgruppen sind alle Rassen und Mischlinge willkommen. Der Spass an der gemeinsamen Arbeit soll an erster Stelle stehen. Dennoch soll wer Wettkampfambitionen hat, nicht zu kurz kommen, weshalb die Trainings entsprechend den Teams angepasst werden. 

Trainingsinhalte:

  • Fussarbeit verfeinern
  • Grundposition routinieren
  • Steadyness
  • Rückruf-Pfiff
  • Stopp-Pfiff
  • Suchen-Pfiff
  • Abgabe Dummy in die Hand
  • Mittiges Tragen des Dummys
  • Einweisen
  • Markierungen
  • Verlorensuche
  • Memories
  • Blinds
  • Lining
  • Walk up
  • Verschiedene Untergründe (Wiese, Kies, Laub, Wasser etc.)
  • Verschiedene Windrichtungen

Anforderungen:

  • Dein Hund nimmt gerne Dinge auf und bringt diese.
  • Dein Hund kann in einer Kleingruppe gut mitarbeiten und hat keine Probleme mit anderen Hunden und Menschen.
  • Dein Hund ist im Gelände zuverlässig abrufbar.  
  • Du arbeitest mit deinem Hund über positive Verstärkung bzw. mit Belohnungen.

Dauer: jeweils 60 – 90 Minuten
Wann: die Termine werden mit den Teilnehmern abgesprochen, Durchführung Gruppentraining ab 2 Anmeldungen

Preis: CHF 35.- / Gruppentraining mit max. 4 Teilnehmern, im 10er Abo CHF 320.- (6 Monate gültig)
           CHF 80.- / Einzeltraining (1 Team), im 10er Abo CHF 720.- (6 Monate gültig)
           CHF 45.- / Doppeltraining  (2 Teams), im 10er Abo CHF 410.- (6 Monate gültig)

Ort: Umgebung Thun, Kiesen, Bern, alternativ auf dem Hundeplatz in Thun-Allmendingen

Anmeldung an: info@advocanis.ch oder 079 227 04 39