Startseite

Hundeschule & Rechtsberatungsstelle in Thun und Bern

Um als Mensch-Hund-Team den Alltag sorglos geniessen zu können, braucht es eine solide Grunderziehung, eine klare Kommunikation und eine souveräne Führung des Menschen. Eine gute Auslastung der Bedürfnisse des Hundes durch gemeinsame Beschäftigungen festigt die Bindung und das gegenseitige Vertrauen.  

Als Hundehalter hat man zahlreiche rechtliche Pflichten. Mangelndes Wissen über diese Pflichten kann schnell zu Problemen mit Behörden, Verkäufern und Nachbarn führen und so auch die Mensch-Hund-Beziehung gefährden. Weiter kann es einem eine grosse Hilfe sein, wenn man über die eigenen Rechte als Hundehalter gut informiert ist.

Durch die Vermittlung theoretischer Kenntnisse und praktischem Training begleite ich dich gerne auf dem Weg zu einem harmonischen Mensch-Hund-Team.